Benefizkonzert St.Pantaleon - BSHV Jüchen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv


Konzert zu Gunsten der Renovierung des Kirchendachs
BENEFIZKONZERT ST. PANTALEON

Am Sonntag, den 11. Juni veranstaltet die „Jüchener Kirchenmusik“ um 17:00 Uhr ein Konzert in der Hochneukircher Pfarrkirche St. Pantaleon. Zu Gast sind das Blechbläserquintett „International Brass“ und der Organist Giovanni Solinas aus Viersen-Dülken. Sie führen gemeinsam die 1. Sonate von Alexandre Guilmant auf. Dieses Orgelwerk hat der Komponist selbst als seine "Premiere Sinfonie" in einer Fassung für Orgel + Sinfonieorchester herausgegeben. Hier ist es nun in einer Bearbeitung für Bläser + Orgel zu hören.


 
Das Konzert beschließen wird die großartige "Suite Gothique" von Leon Boëllmann, ebenfalls arrangiert für Bläser + Orgel. Außerdem werden die Bläser mit Werken von Louis Vierne, Théodore Dubios und Louis-James-Alfred Lefébure-Wely zu hören sein. Und Giovanni Solinas spielt "Prelude, Fugue et Variation" von César Franck.
Dieses ausgesprochen klangvolle Programm mit Kompositionen der französischen Orgelromantik wird zugunsten der dringend notwendigen Sanierung des Kirchendachs dargeboten. Die Künstler verzichten auf eine Gage, sodass die (hoffentlich großzügigen) Spenden ganz diesem Projekt gewidmet werden können. Herzliche Einladung dazu!


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü